Mum/Dad Inspiration: 5 Mädchenoutfits für den Herbst & kalte Tage

Als ich meine Herbstliste neulich veröffentlicht hatte, dachte ich nicht, dass es so schnell wirklich so herbstlich wird. Ich hätte zwar lieber noch etwas den Spätsommer genossen, aber momentan scheint das ja eher auszufallen.

Da half es auch nicht viel dem Spätsommer nachzuweinen, nein, bei uns musste gehandelt werden. Und zwar garderobentechnisch. Wärmere Kleidung musste her. Paulina ist aus allem herausgewachsen und musste dementsprechend neu eingekleidet werden. Und zwar ruck zuck, denn zack boum bang, es war plötzlich ziemlich frisch.

Aus diesem Grund habe ich einige Kleidungsstücke gekauft, ersteigert, neu kombiniert und möchte euch heute 5 (Mädchen)Outfits für den Herbst und für kalte Tage zeigen. Ich liebe die neuen Klamotten, ob second Hand oder niegelnagelneu wirklich sehr, weil die Farben und die Machart so laut „HALLO HERBST/WINTER“ rufen.
Fast ausnahmslos habe ich deshalb Baumwollkleidung gekauft, die mein Mädchen gut warm halten soll.

IMG_3496
Farbentechnisch ruft vielleicht nicht alles total laut „Hallo Herbst“, dafür dann aber von der Machart. Ach genug gequatscht. Los gehts!

Outfit 1: Lets go on a playdate!

IMG_3499

Shorts mit Muschelprint (Second Hand) – z.B. hier,  weiße Bluse mit Volants, ockerfarbene Strickjacke mit Holzknöpfengraue, lange Socken mit Glitzerdetail, Musselin Halstuch, Ballerinas (Second Hand) – z.B. hier, Holzfigur Esel

Outfit 2: Urban girl

IMG_3528

Ballonkleid von Pomp de Lux (Second Hand) – z.B. hier, weiße Bluse mit Volants , schwarze Leggings mit Rippenmuster, Sweatjacke (Second Hand) – z.B. hier oder hier oder ähnlich hier , Sportschuhe von Adidas (Second Hand) – z.B. hier , Tattoos Wetter von Merk Meri.

Outfit 3: Xmas is coming

IMG_3546

Leggings, rot mit Rippenmuster / rosa Hemd mit Volant / rosafarbene Strickjacke (sehr dick!!! <3) / graue, lange Socken mit Glitzerdetail / Schuhe (Second Hand) – z.B. hier , Wachsmalstifte Playon Crayon / Das Kinderkunst Kreativbuch – Winter & Weihnachten – der Blog zum Buch heißt übrigens Wasfürmich und ihr findet ihn hier.

Outfit 4: Autumn stroll

IMG_3564

schwarze Leggings mit Rippenmusterockerfarbene Strickjacke mit HolzknöpfenMusselin Halstuch, Hemdbluse kurzärmelig (Second Hand von Gocco), z.B. hier, Halbschuhe braun, Leder (Second Hand von Naturino), Ähnliche z.B. hier.

5. Pink automn

IMG_3585

IMG_3606

Shorts von Oshkosh, Schuhe (Second Hand) – z.B. hier, weißer Pullover mit zwei Taschen, cremefarbene Strumpfhose,  rosafarbene WichteljackeMusselin HalstuchHolzfigur Esel .

Jetzt bin ich ehrlich gesagt total gespannt auf eure Reaktionen und wie die Outfits bei euch ankommen. Das ist nämlich mein allererster Stylingpost 😛 .

Hat das Spaß gemacht! Eigentlich wollte ich ja nur mal ein Outfit hinlegen und es kurz fotografieren und dann ist das mal eben total eskaliert:  Es kamen immer mehr Ideen, mir fiel plötzlich ein, dass wir ja da noch Tattoos haben und dort noch die blumige Shorts, dann da drüben noch den Holzesel.
Als ich bei Outfit 3 nicht weiterkam und das Gefühl hatte, dass da noch was fehlt, klingelte es plötzlich an der Tür und wer stand da? Die Post. Ich öffnete schnell das Paket und bäm, es war das Bastelbuch von Claudia (siehe oben). Das Buch war kaum 1 Minute im Haus, da wurde es schon abgelichtet und wurde so Teil des Outfits, das dem Styling so auch eine inhaltliche Richtung gegeben hat. Ich liebe solche Zufälle und solche Wendungen und hoffe auf mehr.

Mehr Outfits wird es auf jeden Fall geben, seid ihr dabei?

Herzliche Herbstgrüße von

Frau WRO ❤


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s